nachrichten - Das Universelle Leben Aller Kulturen Weltweit
Christus, der Schlüssel zum Tor des Lebens

 

Nachrichten der
Urchristen aus Deutschland an
Urchristen in der ganzen Welt


Aktuelle Themen

27.12.2010 - Bundestag beklagt fehlende Religionsfreiheit

Wenige Tage vor Weihnachten hat der Deutsche Bundestag die fehlende Religionsfreiheit in weiten Teilen der Welt angeprangert, meldet die Nachrichtenagentur DAPD am 17.12.2010. Vor allem Christen würden in vielen Ländern diskriminiert und verfolgt...


24.12.2010 - Klimagipfel von Cancun

Alle Jahre wieder, so könnte man sagen, treffen sich Politiker aus der ganzen Welt zum UN-Klimagipfel, in diesem Jahr in Mexico in der Stadt Cancun. Das Echo in den Medien war groß, doch das Ergebnis der Konferenz kann man in einem Wort zusammenfassen: Fehlschlag.


01.10.2010 - "C" wie Zollitsch

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, will Politikern sagen, was „christlich“ ist. CDU und CSU berieten am 27.9.2010 auf einer zweistündigen Veranstaltung was christliche Politik sei.


16.09.2010 - Die Fata Morgana aus Rom

Wenn der Papst in Großbritannien oder anderswo einfliegt, wird er als Staatsoberhaupt behandelt. Doch das ist eine Fiktion.


10.8.2010 - Räumt Sektenbeauftragter jetzt in seiner Kirche auf?

Die katholische Diözese Würzburg hat laut einer Meldung der Provinzzeitung Main-Post jetzt einen neuen „Referenten für Weltanschauungs-, Religions- und Sektenfragen“ ernannt.


24.6.2010 - Katholisch kriminell

Das Wort katholisch kommt aus dem Griechischen und bedeutet allumfassend.
Ursprünglich war damit der Anspruch verknüpft, den ganzen Erdkreis mit der kirchlichen Lehre zu umspannen.


11.6.2010 - Angeblich verdammender Gott:

Was trägt die Lutherkirche in die Gesellschaft hinein?
Eines der prominentesten Mitglieder der evangelisch-lutherischen Kirche Deutschlands gab jüngst bemerkenswerte Erklärungen ab: Er bete nicht.


© 2014 Universelles Leben e.V. • E-Mail: info@universelles-leben.orgImpressum